Joseph Haydn-Institut

 

      Trauer um Dr. Horst Walter

Photo: Björn Woll

Das 1955 in Köln gegründete Institut erarbeitet eine wissenschaftliche
Gesamtausgabe der Werke Joseph Haydns. Außerdem veröffentlicht es die Haydn-Studien, die unter anderem eine Haydn-Bibliographie enthalten. Das Institut verfügt über eine umfassende Quellenkartei, über Mikrofilme sämtlicher wichtiger Handschriften und Drucke von Haydns Werken sowie über eine Spezialbibliothek. Diese Sammlungen werden laufend aktualisiert und erweitert. Gesamtausgabe und Haydn-Studien erscheinen im G. Henle Verlag, München.

Träger des Instituts ist der Verein Joseph Haydn-Institut e. V. Die Haydn-Gesamtausgabe ist Teil des sogenannten “Akademienprogramms”, das von der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, vertreten durch die Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz (Musikwissenschaftliche Editionen), koordiniert wird. Die Finanzierung erfolgt überwiegend durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Nordrhein-Westfalen. Neben der finanziellen Unterstützung durch die Republik Österreich, die österreichische Akademie der Wissenschaften und die Stadt Köln spielen auch Zuwendungen von Sponsoren eine wichtige Rolle.

Das Joseph Haydn-Institut ist Mitglied der Fachgruppe Freie Forschungsinstitute in der Gesellschaft fĂĽr Musikforschung.

 

 


Zur Zeit arbeiten im Institut:


Ehemalige Mitarbeiter des Instituts:

    Prof. Dr. Jens Peter Larsen (Wissenschaftlicher Leiter 1955–1960)
    Dr. Irmgard Becker-Glauch (1955–1979)
    Prof. Dr. Hubert Unverricht (1956–1962)
    Prof. Dr. Georg Feder (1957–1992, ab 1960 als Wissenschaftlicher Leiter)
    Dr. Friedrich Lippmann (1962–1964)
    Dr. Horst Walter (1962–1996, ab 1992 als Wissenschaftlicher Leiter)
    Dr. Günter Thomas (1962–1997, ab 1996 als Wissenschaftlicher Leiter)
    Sonja Gerlach (1965–1999)
    Dr. Marianne Helms (1980–1998, ab 1997 als Wissenschaftliche Leiterin)
    Dr. Robert v. Zahn (1993–2005)
    Dr. Annette Oppermann (2000–2008)
    Dr. Christin Heitmann (2005–2007)
    Prof. Dr. Christine Siegert (2006–2009)
    Dr. Clemens Harasim (2008–2011)
    Dr. des. Julia Gehring (2009–2010)
     


Dem Verein Joseph Haydn-Institut e. V. gehören als Mitglieder an:

    Prof. Dr. Wolfram Steinbeck, Köln (Vorsitzer)
    Prof. Dr. Klaus Wolfgang Niemöller, Köln (1. stellvertretender Vorsitzer)
    Prof. Dr. James Webster, Ithaca, N.Y. (2. stellvertretender Vorsitzer)
    Prof. Dr. Gernot Gruber, Vaterstetten (1. Beisitzer)
    Prof. Dr. Arnold Jacobshagen, Köln (2. Beisitzer)
    WirtschaftsprĂĽfer Ulrich Hanses, Bonn (Schatzmeister)
    Prof. Dr. Eva Badura-Skoda, Wien
    Prof. Dr. Tom Beghin, Montreal
    Prof. Dr. Otto Biba, Wien
    Hofrat Dr. GĂĽnter Brosche, Wien
    Prof. Dr. JĂĽrgen Heidrich, MĂĽnster
    Prof. Dr. Friedrich C. Heller, Wien
    Prof. Dr. Frank Hentschel, Köln
    Prof. Dr. Ulrich Konrad, WĂĽrzburg
    Prof. Dr. Laurenz LĂĽtteken, ZĂĽrich
    Prof. Dr. Claudia Maurer Zenck, Hamburg
    Prof. Dr. Klaus Pietschmann, Mainz
    Doz. Dr. Jiři Sehnal, Brno
    Prof. Dr. Elaine Sisman, New York
    Prof. Dr. László Somfai, Budapest
    Andreas Spering, BrĂĽhl
    Prof. Dr. Hubert Unverricht, Mainz

    Vorsitzer des Trägervereins war zunächst Prof. Dr. Friedrich Blume, von 1973 bis 1977 Prof. Dr. Karl Gustav Fellerer und von 1977 bis 2006 Prof. Dr. Klaus Wolfgang Niemöller.

 


Mitglieder des Kuratoriums sind

    Dr. Gabriele Buschmeier, Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, Mainz
    Susanne Laugwitz-Aulbach, Kulturdezernat der Stadt Köln
    Ministerialrätin Sabine Eilers, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bonn
    sowie die Mitglieder des Vorstands

 

 

 

 


 

Kontakt

Joseph Haydn-Institut
BlumenthalstraĂźe 23
D-50670 Köln

Telefon  0049 (0)221 - 733796
Fax  0049 (0)221 - 1208695

Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an die angegebene E-Mail-Adresse.
Die E-Mail-Adressen der einzelnen
Mitarbeiter finden Sie auf den entsprechenden Seiten.